Automation

Smooth: Reduziert Gain-Erhöhungen basierend auf der durchschnittlichen Lautstärke des Signals.

Pre-Filter: Berücksichtigt die dB(A), dB(B) oder dB(C) Filterkurve beim Ausgleichen.

Avoid Clipping(TP): Durch das Einstellen hoher Target-Loudness wird jeder Clipping-Peak reduziert.

Gain-Range: Begrenzt die Automationskurve beim Verringern oder boosten des Signals.

WeiterlesenAutomation

Vox- Gate

Fade-in / Fade-out: Verwende die Linien links und rechts, um die Dauer des Ein- und Ausfadens einzustellen.

Reduction: Klicke auf die Linie unten und verschiebe sie, um die Reduction einzustellen.

Min Noise Length: Gibt die Länge an, die eine Pause haben muss, um als solche bearbeitet zu werden.

WeiterlesenVox- Gate

Atemgeräusche

Relativer Threshold: Stelle den Threshold für die Lautheit fest, die ein Atmer haben muss, um bearbeitet zu werden. Der Threshold ist relativ zur eingestellten Target-Loudness. Zum Beispiel => Target-Loudness = -24 dB, relativer Threshold = -10 dB = -34 dB realer Threshold.

Range: Bestimmt die Lautstärkenreduzierung.

Transition Speed: Die Dauer des Ein- und Ausfadens.

WeiterlesenAtemgeräusche

Sibilanten

Relativer Threshold: Stelle den Threshold für die Lautheit fest, die ein Sibilant haben muss, um bearbeitet zu werden. Der Threshold ist relativ zur eingestellten Target-Loudness. Zum Beispiel => Target-Loudness = -24 dB, relativer Threshold = -10 dB = -34 dB realer Threshold.

Range: Bestimmt die Lautstärkenreduzierung.

Transition Speed: Die Dauer des Ein- und Ausfadens.

WeiterlesenSibilanten